MARC BOLLMEYER

Mental-Coach, Regisseur, Choreograph, Agent

Marcs professionelle Karriere begann direkt nach seiner Ausbildung zum Bühnendarsteller 1997 bei der Uraufführung von Roman Polanskis TANZ DER VAMPIRE am Raimund Theater/Wien. Anschließen war er als Dance Captain/Swing bei den Stuttgarter und als Assistant Choreographer bei den Hamburger Vampiren engagiert. Es folgte eine Reihe von Musical- und Schauspielproduktionen (MAMMA MIA, DIRTY DANCING, AIDA, CABARET, The Who's TOMMY, ROMEO & JULIA, EIN SOMMERNACHTSTRAUM usw.).

 

2007 absolvierte Marc sein Studium zum Psychologischen Berater/Mental-Coach, SGD und entwickelte ein spezifisches Coaching-Konzept für darstellende Künstler. Seitdem widmet sich Marc auch verstärkt der kreativen Arbeit. Neben diversen Choreographien (JESUS CHRIST SUPERSTAR, 3 MUSKETIERE, HIGHWAY TO HELLAS, ROMEO & JULIA, EIN SOMMERNACHTSTRAUM, VIVA LAS VEGAS/FAMILIE MALENTE, THE ADDAMS FAMILY, FAME etc.), inszenierte Marc 2017 SATURDAY NIGHT FEVER und 2018 FAME - DAS MUSICAL. (www.marc-bollmeyer.de)

 

Seit seinem Abschluss als zertifizierter Eventmanager, IHK 2014 leitet Marc die Agentur ACTORS & PARTNER in Hamburg (www.actorsandpartner.com), die darstellende Künstler-/innen vermittelt und Events realisiert.

 

In seiner Funktion als Coach, Trainer und Organisator für Workshops und Masterclasses möchte Marc das Thema Fortbildung und persönliche Entwicklung für darstellende Künstler fördern. Aufgrund seiner persönlichen Erfahrungen als Darsteller, Kreativer und Agent kennt er die Herausforderungen des Bühnenlebens und kann Lösungen und Impulse aus verschiedenen Perspektiven geben.